Schulgebäude

„Neues Kleid“ für die Inselschule Töplitz

Kindern eine Freude bereiten zu können, heißt auch in einem „freundlichen Haus“ lernen zu dürfen! Dafür hatte der Schulträger, die Stadt Werder, in den letzten Jahren die notwendigen umfangreichen Vorbereitungen getroffen.
Mit leuchtenden Augen nahmen Inselschüler alle Veränderungen wahr und bewerteten ebenso kritisch das Baugeschehen! Die vollständig sanierte Turnhalle (innen und außen), die neu entstandene Mensa auf dem ehemaligen Gelände des Schulzoos und nun der farbenfrohe Anstrich des Schulgebäudes nach einer vollständigen Fassadensanierung mit Wärmeschutz und neuen Eingangsbereichen stimmten heiter. So störte vorerst die „blaue Schulfarbe“ am Schulgebäude nicht wesentlich, die fälschlicherweise durch das Bauunternehmen von der Wunschfarbe „Marille in Marine“ umgewandelt wurde!
Eine blaue Schule auf der Insel am blauen Havelstrand gibt es nun doch nicht, da der „gewünschte Farbanstrich“ aufgetragen wurde und davon sind jetzt alle begeistert!
Insgesamt wurden bereits 1,454 Mio. Euro im Schulkomplex verbaut; aus Fördergeldern zum Ganztagsprogramm, aus dem Konjunkturprogramm II und dem Eigenanteil des Schulträgers. Die Gesamtkosten für die Fassadensanierung stehen noch aus.
Wir sind stolz und glücklich, an solch einem wunderbaren Lern- und Lebensort lernen und arbeiten zu dürfen! Wir bedanken uns recht herzlich!

Inselschüler und das Pädagogenteam

Der neue Schulhof

Der neue Flur

Räume der integrierten Kindertagesbetreuung

Computer - Medien - Raum

Inselschule Töplitz
Verlässliche Halbtagsgrundschule mit intergrierter Kindertagesbetreuung