Archiv 2017-2018

Archiv

Schuljahr 2017/2018

Hurra, das neue Schuljahr ist da!

Herzlich willkommen zum 27. Brandenburger Grundschuljahr an der INSELSCHULE TÖPLITZ !

Auf Altbewährtes und auch Neues können sich ab heute unsere 190 Grundschüler freuen.

Als Flex-, Ganztagsschule und Schule des „Gemeinsamen Lernens“ begrüßen wir alle recht herzlich.

Alle Mädchen und Jungen erwarten liebevoll gestaltete Räume, die
im schulinternen Umzug neu eingerichtet und nun gemeinsam mit
den Schülern und Eltern „geschmückt“ werden können.

Sowohl Lehrkräfte als auch das technische Personal haben zu Schulbeginn die Grundreinigung abschließen können.
Die Klassen starten in den ersten Schultagen im Klassenverband mit tollen Aktivitäten zum Kennenlernen, Berichten von Klassenerlebnissen und organisatorischen Vorbereitungen für einen erfolgreichen Schulstart.

Die AG „Töpfern“ arbeitet ab 2017/18 in zwei Räumen des Bürgerhauses. Ein neuer Brennofen wird in den nächsten Tagen geliefert.

Der Schulsportplatz befindet sich in abgeschlossener Planung.
Es werden bautechnische Arbeiten dazu beginnen.

Hoffnungsvoll blicken wir in das Schuljahr 2018/19 und sehnen schon heute die Eröffnung der neuen Sportanlage herbei.

Auf viele weitere Schulhöhepunkte 2017/18 können sich alle freuen! Dazu laden wir Sie herzlich ein, uns wieder tatkräftig zu unterstützen!

Beginnen wollen wir mit dem
„Tag der offenen Schultür“ am Samstag, dem 14.10.2017!
Bis dahin!

Serina Wick
Rektorin

11. Töplitzer Akkuschraubercup

Am 10.09.2017 fand der 11. Töplitzer Akkuschraubercup statt. Auch zahlreiche Inselschüler nahmen am Rennen aktiv Teil.
Weitere Infos und Bilder von unseren "Rennfahrern" gibt es auch auf den Galerieseiten der Töplitzer Akkuschrauber unter: www.toeplitz.de/akkuschraubercup2017.

Einweihung Inselzentrum Töplitz

Am 03.10.2017 fand die Einweihung des Töplitzer Inselzentrums statt. Zur Eröffnung um 11.00 Uhr begrüßte der Töplitzer Ortsvorsteher Frank Ringel die Gäste. Zu den Gästen aus Politik, Wirtschaft und Kultur zählte auch der erste Beigeordnete der Stadt Werder (Havel) Christian Große, der ebenfalls alle Töplitzer begrüßte. Für ein musikalisches Programm sorgten u.a. auch Schülerinnen und Schüler der Inselschule Töplitz.
Weitere Infos, viele Bilder und ein weiteres Video unter: www.toeplitz.de/iz

Bilder zur Einweihung

Videoclip zur Einweihung

Hier der selbst gedichtete Text zum ersten Lied im Videoclip (Kein schön´res Dorf) ! [176 KB]

Tag der offenen Tür und Herbst & Drachenfest

14.10.2017 Ein Tag der offenen Tür an der Inselschule Töplitz und das traditionelle Töplitzer Herbst- und Drachenfest waren die Highlights an diesem Herbstwochenende auf der Insel.

Samstagvormittag um 10 Uhr eröffnete Rektorin Serina Wick den Tag der offenen Tür an der Inselschule. Gäste hatte die Möglichkeit, die Schule von innen und außen anzusehen. Lehrer und Erzieher führten eine Unterrichtsstunde mit den Kindern durch. Die Türen blieben geöffnet, so daß man die Möglichkeit hatte, mal überall reinzuschnuppern. Für das leibliches Wohl sorgten die Klassen in der Mensa und auf dem Schulhof. Außerdem konnte an vielfältigen Aktionen teilgenommen und Kleinigkeiten erworben werden. Der Erlös kommt den Klassen zu Gute. In der Turnhalle erfeute alle eine lustige Staffel "Kindern gegen Eltern".

Nachmittags ab 16.00 Uhr fand dann das traditionelle Herbst - und Drachenfest statt. Bei frühlingshaften Temperaturen (wieder mal ohne nennenswerten Wind) ließen kleine und große Drachenlenker ihre Drachen steigen. Trotz Windmangel gelang es einigen doch, ihre Drachen gen Himmel zu bekommen. Als Belohnung für die Anstrengungen konnte man es sich bei leckerem Kuchen und Erfrischungen gut gehen lassen.

Im Anschluss begleiteten die Kameradinnen und Kameraden der Jugend- & Feuerwehr Töplitz die kleinen und großen Drachenlenker und Gäste in einem Fackel- und Lampionumzug zum Töplitzer Badestrand.
Dort entfachte man das Herbstfeuer und ließ diesen schönen und erlebnisreichen Tag bei kulinarischen Leckereien der Inselschule und musikalischen Highlights vom Töplitzer Inselsoundbollerwagen ausgehen.

Es war wieder ein toller Tag. Danke allen Fleißigen Mitwirkenden aus Inselschule, Förderverein Inselschule, den vielen Kids und Eltern sowie Gästen und natürlich den Kameradinnen und Kameraden der Jugend- & Feuerwehr Töplitz für die Unterstützung und Absicherung zum Umzug und Herbstfeuer.

Weitere Infos, Bilder und Videoclips auf unseren Extra-Seiten "Herbstfeste in Töplitz" unter: www.toeplitz.de/herbstfest2017

 

Tag der offenen Tür

Herbstferien an der Inselschule

Passend zu unserem Wochenthema „So schmeckt der Herbst“ besuchte die Tagesbetreuung der Inselschule Töplitz das grüne Klassenzimmer im Volkspark Potsdam.
Die Veranstaltung hieß wie unser Wochenthema und Frau Müller hatte für die 29 Ferienkinder allerlei Angebote parat.
Es wurden nach einem gemeinsamen Kennenlernspiel z.B. auf der großen Wiese und im Wald (Wild)Kräuter gesammelt, mit denen später gekocht wurde. Dazu gehörten Brennesselchips, Kürbissuppe und Thymiantee. Obstspieße wurden auch zubereitet. Auch ein Lagerfeuer mit Stockbroten fehlte nicht.
Des Weiteren bastelten die Kinder kleine Gespenster und als Ausklang erzählte Frau Müller eine lebendige, bewegte Gruselgeschichte.
Sicher war dies nicht unser letzter Besuch im Grünen Klassenzimmer. [ALV]

Unterricht auf dem Wasser eine Frage der Balance


Die Projekt- und Medienklasse (ProMe) 5b startete das Schuljahr mit dem Projekt: „ABC schützen“.
A steht für Achtsamkeit, B für Balance und C für Coolness. Diese drei Elemente wollen wir kennen lernen, fördern (schützen) und weitergeben (als Schützen verbreiten). Nachdem in den Klassenleitertagen zu Coolness und Achtsamkeit gearbeitet wurde, stand anschließend der Schwerpunkt Balance im Vordergrund. Bewegungspausen mit Yogaelementen und regelmäßige Balanceübungen im Sportunterricht legten die Basis um die beiden Gehirnhälften besser zu verknüpfen und dadurch die Koordination und Konzentration zu stärken. Zusätzlich zum Schulsport haben die Kinder mit unserem Kooperationspartner Herrn Ribbecke an vier Freitagen an der Töplitzer Badestelle bzw. auf dem kleinen Zernsee das Stand-up-Paddling (SUP) erlernt, eine Fitnesssportart, bei der man aufrecht auf einem „Board“ steht und sich mit einem Stechpaddel vorwärtsbewegt, um übers Wasser zu gleiten. (www.suparound.de)

Hierzu ein paar Eindrücke aus den Tagebucheinträgen, die die Kinder im Deutschunterricht dazu verfassten ... [Mehr]

Mitgliederversammlung Förderverein

Am 08. November 2017 fand die Mitgliederversammlung des Fördervereins der Inselschule Töplitz statt. In der Mensa der Inselschule begrüßte FöV-Vorsitzende Sabine Voigtmann die Mitglieder und geladene Gäste. Nach Berichten durch die Vorsitzende über Aktivitäten aus dem Schuljahr 2016/17 sowie einen kurzen Überblick auf Zukünftiges fand noch eine kleine Ehrung von Freunden und Unterstützern des FöV bzw. der Schule statt ... [Mehr]

 

Einweihung - Übergabe Töpferraum

Am 8. November 2017 fand die Einweihung einer Töpferwerkstatt im Töplitzer Bürgerhaus statt. Mit Unterstützung des Fördervereins der Inselschule, des Töplitzer Ortsbeirates, der Stadt Werder (Havel) sowie der HGW Werder konnte der Raum für die „Arbeitsgemeinschaft Töpfern“ (Inselschule) hergerichtet werden. Weiterhin wird hier auch ein Kurs „Töpfern für Erwachsene“ angeboten. Dieser Kurs findet jeden ersten Dienstag im Monat von 18-20 Uhr statt. Weitere Infos dazu gibt es bei Frau Doris Bauer (Tel. 0162/733 77 42).

Lustige Martinsgänse

Lustige Martinsgänse ... gebastelt von den Kindern der Klasse 1/2a.

Gitarrenfahrt nach Naumburg


14.11.2017 Vom Samstag bis zum Dienstag war unsere "Gitarrenklasse" wieder auf Tour nach Naumburg ins "Gitarrenlager".
Es wurde geprobt, geübt und gespielt. Unser Weihnachtsprogramm ist bestens vorbereitet. Zum Abschluss konnten wir auch wieder im Naumburger Dom singen. Es waren ein paar wunderschöne Tage dort.

Vorlesetag an der Inselschule

Am 17.11 fand der 14 bundesweite Vorlesetag in Deutschland statt. Bereits zum 12. Mal kamen in die kleine Insel Schule nach Töplitz Prominente zum Vorlesen. Das Schulhaus war entsprechend dem Motto wir befinden uns im „Lese Himmel“, dekoriert. In der Vorbereitung arbeiteten die Deutschlehrer und die Kunsterziehung Lehrerin Frau Benckendorff eng mit den Klassen zusammen und es entstanden wunderschöne Dekorationen zum Thema ... [Mehr]

 

Marionettentheater Bille an der Inselschule

Bereits zum 6. Mal konnten wir heute, am 20.11.2017 Herrn Bille aus Leipzig mit seinen Marionetten begrüßen. Die Klassen 5 und 6 kamen in den Genuss, den „Dr. Faust“ kennenzulernen und waren begeisterte Zuschauer. Besonders die Figur des „Hanswurst“ faszinierte die Kinder.

Anschließend folgte das Märchen " Der gestiefelte Kater" für die Klassen 1-4. Es war eine gelungene Veranstaltung - Theater einmal anders.

 

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen

20.11.2017 Anlässlich des am 25. November stattfindenen Internationalen Tages "Gegen Gewalt an Frauen" hisste die Gleichstellungsbeauftragte der Landeshauptstadt Potsdam, Martina Trauth-Koschnik heute gemeinsam mit den Mitgliedern des Städtischen Arbeitskreises Opferschutz die TERRES DES FEMMES - Fahne "Frei leben ohne Gewalt" vor dem Potsdames Stadthaus unter der musikalischen Begleitung von Kindern der Inselschule Töplitz.

Kuchenbasar

Am Dienstag, dem 21.11 2017, fand der nächste Kuchenbasar am Max-Planck-Institut in Potsdam statt Frau Ringel und Schülerinnen und Schüler aus der Klasse 6a übten sich im Verkauf und teilweise in der englischen Sprache.

Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen

Am 11.2 2017 fand der Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen an der Inselschule Töplitz statt.

6 Schülerinnen und Schüler stellten ihre Bücher vor. Sie hatten sich vorher eine Textstelle ausgesucht und lasen diese einem sehr aufmerksamen Publikum, welches aus den anderen Kindern der fünften und sechsten Klassen bestand, vor.
Zum Sieger wurde Silas aus der Klasse 6b gekürt. Elke Borgmann, langjährige Bibliothekarin in Potsdam, Almut Gaedt, unsere Pfarrerin und Christiane Bischof, langjährige Leiterin der Kindertagesstätte Inselnest, waren in der Jury vertreten. Frau Borgmann verkündete im Anschluss den Sieger, welcher mit einem großen Applaus von allen Zuhörern gefeiert wurde.
Vielen Dank allen Akteuren und Mitgliedern der Jury.

"Pampelmuse" und Adventsmarkt

"Der Teufel mit den drei goldenen Haaren" stand diesmal auf dem Programm des Kindertheaters "Pampelmuse". Am 01. Dezember 2017 fanden sich wieder zahlreiche Kinder, Eltern und Gäste zur Märchenaufführung in der Inselschule Töplitz ein. In den Nachmittagsstunden davor wurden von einigen Klassen und dem Förderverein auf einem kleinen und feinen Markt, in der Mensa und auf dem Schulgelände allerhand weihnachtliche Naschereien, Basteleien und ... [Mehr]

 

Weihnachtsgrüße der Inselschule Töplitz

Nikolaus im Lehrerzimmer

Eine große Überraschung gab es heute im Lehrerzimmer!

Der Nikolaus war da !

Nikolausturnier

Alle Jahre wieder fand am 6. Dezember 2017 das "Nikolausturnier" in der Turnhalle der Inselschule Töplitz statt. Alle Schüler hatten viel Spaß und gaben ihr Bestes.

Das hat sicher auch der Weihnachtsmann bemerkt!

7. Töplitzer Weihnachtsmarkt

Am 10. Dezember fand der 7. Töplitzer Weihnachtsmarkt statt. Auch die Inselschule, mit mehreren Klassen und dem Schulförderverein nahmen aktiv mit Ständen und diversen Angeboten am Markttreiben teil.
Weitere Infos, Bilder und Videos sind auf den Töplitzer Weihnachtsseiten zu sehen ... [Mehr].

Lebendiger Adventskalender an der Inselschule

Der Lebendige Adventskalender fand am 11.12.2017 hier wieder in der Inselschule statt. Gemeinsam mit weiteren Schülern, Eltern und einigen Gästen wurden Weihnachtslieder gesungen. Schüler der 5. und 6. Klassen führten ein kleines Programm auf. Im Anschluss konnte man bei heißen Getränken, Kuchen und Schmalzstullen gemütlich zusammen sitzen.

Weihnachtskonzert der Inselschüler

Weihnachtskonzert der Inselschüler zu Gunsten der Aktion „Brot für die Welt“

Am 14. Dezember 2017 sangen und musizierten Schüler der 5. und 6. Klassen der Inselschule Töplitz in der Töplitzer Kirche zu Gunsten der Aktion "Brot für die Welt.
Die Töplitzer Kirche war, wie auch schon in den vergangenen Jahren, sehr gut durch Konzertgäste besucht. Das 90 minütige Programm mit Gedichten, Liedern und Musik war wieder ein Highlight zum Jahresausklang. Eine Programm-DVD ist übrigens über die Inselschule erhältlich. Weitere Bilder und ein 30-minütiges Video ... [Hier]

ZEIT zu Weihnachten

In der stressigen Vorweihnachtszeit schenkten viele Eltern in den Flexklassen ihren Kindern ZEIT!
So stellten z.B. Eltern ihren Beruf vor und kamen mit dem Polizeiauto in die Schule. Auch Haustiere begrüßten wir im Klassenraum. Es wurde gemalt und gebastelt. Viele Plätzchen konnten probiert werden. Und natürlich ist es jetzt die perfekte Zeit zum Vorlesen.

Weihnachtssingen zum Jahresabschluss

20.12.2017 Am letzten Schultag in diesem Jahr fanden sich Inselschüler, Lehrer und Erzieher in der Turnhalle ein. Gemeinsam singend, mit Gedichten und einem kleinen Programm stimmten sich alle auf die Weihnachtsferien, auf die bevorstehenden Festtage ein. Zu Gast war auch die Töplitzer Pfarrerin Almut Gaedt. Ihr konnte nun der Erlös aus Spenden, Kollekte und Eintrittskarten vom Konzert der Inselschüler in der Kirche Töplitz zu Gunsten der Aktion „Brot für die Welt“ in Höhe von 1410 Euro übergeben werden ... [Mehr]

 

Töplitzer Neujahrsempfang 2018

Am 13. Januar 2018 lud der Töplitzer Ortsbeirat zum Neujahrsempfang 2018 ein. Schon zum zweiten mal im Inselzentrum (im ehemaligen Versammlungsraum der alten Feuerwache Töplitz) begrüßte der Töplitzer Ortsvorsteher Frank Ringel Vertreter von Töplitzer Vereinen, Einrichtungen und Institutionen sowie Vertreter der Stadt Werder (Havel), hier vertreten durch den ersten Beigeordneten Christian Große sowie weitere Gäste aus dem öffentlichen Leben.
Ortsvorsteher Frank Ringel informierte in seiner Rede über Vergangenes aus dem Inselleben in 2017 und gab einen kleinen Überblick auf Zukünftiges, Vorhaben und Akltivitäten für das Jahr 2018. Ortsbeiratsmitglied Michael Behrens führte im Anschluss Ehrungen verdienter Töplitzer Bürger durch. In seiner Laudatio würdigte er das persönliche Engagement von Katrin Zosky (Einkaufsmarkt Töplitz), Jana Huber (Feuerwehr Töplitz) in ihren ehrenamtlichen Arbeiten in und um Töplitz/Werder sowie Steffen Belikat, hier besonders für seine Projektarbeit zum Thema "Unser Dorf hat Zukunft".

Auch die Inselschule, hier vertreten durch Frau Gutsche (Lehrer), Frau Huber (Erzieher) und Frau Kunsch sowie Frau Herrmann (Förderverein) , stellten sich danach vor und gaben gleichfalls eine Ausblick auf ihre Arbeit bzw. Veranstaltungen für 2018. Der Töplitzer Veranstaltungskalender konnte hier schon vorab erstellt bzw. aktualisiert werden.

Natürlich war auch für die Gäste und ihr leibliches Wohl gesorgt. Das Serviceteam der Minigolfanlage Töplitz sorgte wieder mit leckerem Speis&Trank für das Wohlergehen aller.

Knutfest in Töplitz

Am 13. Januar 2018 lud die Jugendfeuerwehr Töplitz zum Knutfest nach Töplitz ein. Hier wurden die durch Gäste mitgebrachten oder von der FF Töplitz eingesammelten Weihnachtsbäume vom Vorjahr offiziell in einem großen Feuer verbrannt. Bei einem gemütlichen Zusammensein mit selbst angefertigten süßen Leckerein und der Jahreszeit entsprechenden Getränken konnte man einige schöne Stunden am Töplitzer Badestrand verbringen. Mehr auf den Seiten der Jugendfeuerwehr ... [Mehr]

Wir verabschieden unsere großartige Referendarin Frau Laurisch und sagen DANKESCHÖN!!!

Auftakt 2018 für die AG Feuerwehr

Gleich nach Neujahr ging es für die AG sportlich los. In der Turnhalle der Inselschule fand traditionell nach den Feiertagen der Feuerwehrsport statt. Dort ging es hoch und runter sowie von links nach rechts und umgekehrt. Viel Geschicklichkeit und Orientierung waren gefragt, beim Seilklettern natürlich auch Kraft. Alle hatten einen riesen Spaß. Zum Schluss wurde die AG Leitung und Paul Gutschmidt noch von den Kids mit Bällen ins Visier genommen, somit kamen wir dann auch ordentlich ins Schwitzen.

Beim 2. AG-Dienst hieß das Thema: Leitern, Seile & Co. Mit den Feuerwehrseilen wurden diverse spezielle Knoten geübt. Dann wurde mit den echten Feuerwehrleitern gearbeitet. Wie trage ich die Leitern sicher? Was muss ich beim Leitersteigen beachten. Keiner von den Kids hatte Höhenangst und so durfte jeder mal bis fast an die Decke der Fahrzeughalle klettern ... [Mehr]

 

Eisrettung

Das können wir auch !

Nachdem bei den Feuerwehren die Fortbildung „Eisrettung“ stattgefunden hat, war dieses Thema auch bei der AG Feuerwehr auf dem Programm. Nach der Wiederholung „Das richtige Verhalten auf dem Eis“ durften die Kids auch einmal ausprobieren wie die Feuerwehr das macht. Recht einfach war noch das Zuwerfen einer Feuerwehrleine oder eines Rettungsringes. Die Fortbewegung mittels Leitern auf dem Eis war da schon schwieriger. Die einzelnen Elemente mit Sicherungsleinen wurden geübt und nach der Pause ging es zur Abschlussübung. Ein Angler war im Eis eingebrochen und musste schnell gerettet werden. Die Leitern wurden schnell in Position gebracht und ein Angriffstrupp machte sich auf den beschwerlichen Weg. Rechtzeitig angekommen konnte der Angler gerettet werden, sogar sein „Fischeimer“ kam mit ans rettende Ufer. Die Kids wickelten dann ... [Mehr]

 

Fasching in den Winterferien

09.02.2018 Kleines Faschingstreiben zum Ausklang der Winterferien an der Inselschule.

Eis-Basteleien

Passend zur Jahreszeit und den momentan frostigen Tagen schufen Kinder der Flex 1/2a kleine Eis-Basteleien. Zu bestaunen ist das Ganze, natürlich draussen, auf dem Schulgelände.

Bunte, duftende Seife


„Bunte, duftende Seife selbst herstellen, ist gar nicht schwer und macht echt Spaß!“

Das haben sieben Schülerinnen und Schüler der Klassen 6a und 6b am 07. März 2018 erfahren.
Aber zuerst einmal musste die feste Rohseife mit viel Einsatz zerkleinert (inklusive kurzzeitiger Seifen-Kunstwerke!) und im Topf geschmolzen werden. Dann wurden vorsichtig ein paar Tropfen Seifenfarbe hinzugegeben und ausdauernd gerührt.
Anschließend wurde die heiße Seifenmasse zusammen mit Rosenblättern und Lavendelblüten in Förmchen gegossen und zum Abkühlen auf das Fensterbrett gestellt. Nach einigen Stunden in der kühlen Frühlingsluft waren die Seifen-Kreationen fertig. Diese können nun verpackt und z.B. beim Insellauf am 05. Mai 2018 verkauft werden.
Der Förderverein bedankt sich ganz herzlich bei den fleißigen Helfern.

Frühjahrsputz im Dorf

Am 19.03.2018 kamen einige Schüler der Inselschule Töplitz zu einer Aufräumaktion zusammen, um zum „Frühlingsbeginn“ einige „unschöne“ Ecken im Ort Töplitz zu beseitigen. Mit Enthusiasmus und Mülltüten ging es an verschiedenen Stellen im Ort an die Beseitigung von Müllecken und mehr.
Diese tolle Idee dazu kam von der Mutter einer Töplitzer Fünfklässlerin. Sie trat kurzentschlossen an die stellvertretende Schulleiterin der Inselschule Catrin Ramdohr heran, und gemeinsam mit Schülern und Lehrerinnen startete man ein 2 tägiges Projekt.
Am 2. Tag musste man die Aktion witterungsbedingt leider zurückstellen. Das Projekt wird aber in Kürze, bei besserem Wetter weitergeführt.

Alles in allem aber eine super Idee. Danke allen Mitwirkenden. [DH]

 

Afrikanisches Märchen

Passend zur Osterzeit führten Schülerinnen und Schüler der 5. Klasse ein "Afrikanisches Märchen" auf.
Hier ein Ausschnitt ...

Videoclip: Ramona Rieke (Inselschule)

Fahrradcheck

Pünktlich zum Frühlingsanfang, zum Frühjahrsputz kümmerten sich auch die Inselschüler (hier Klasse 5b) um ihre Fahrräder. Es wurde ordentlich geputzt und kontrolliert, ob alles am Rad betriebs- und verkehrssicher ist.

Benefizkonzert in Leest

24.03.2018 - Benefizkonzert in Leest, initiiert durch die Kirche Jesu Christi der Heiligen der letzten Tage - ZWEIG LEEST. Ein Spendenerlös zum Konzert von 501 Euro ging an den Schulförderverein der Inselschule Töplitz, der ebenfalls mit einem Info Stand zugegen war. Bernd Richter (Kirche Leest) konnte über 70 Gäste begrüßen. Zu den Gästen zählte unter anderem auch der Töplitzer Ortsvorsteher Frank Ringel.
Die Interpreten des Konzertes waren aus den USA Elder Peter Blackham (Klavier / Piano = italienisch) – Missionar der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage / Student an der Bringham Young Universität, Utah. Franziska Schneider (Sopran) – selbständige Sängerin und Moderator Thomas Lehmann aus Görlitz. Weitere Infos, Bilder und ein Videoclip ... [Hier]

 

Baumblütenumzug

Am 28.04.2018 ging es zum Eröffnungsumzug des 139. Baumblütenfest nach Werder (Havel). Vereine, Einrichtungen und Institutionen aus Werder und den umliegenden Ortsteilen präsentierten sich dort im Umzug.
Auch die Inselschule Töplitz war natürlich wieder mit vertreten. Hier einige Eindrücke. Weitere Infos, Bilder und Videoclips zum Umzug gibt es hier zu sehen: www.toeplitz.de/baumbluete2018

"Tag der Feuerwehr" Töplitz

Zum "Tag der Feuerwehr" Töplitz am 09.06.2018 waren auch Schülerinnen und Schüler der Klassen 1-4 gemeinsam mit Erzieherinnen mit einem kleinen Programm zum Fest verteten.
Weitere Infos, Bilder und Videoclips gibt es auf der Internetseite www.toeplitz.de/tagderfeuerwehr2018 zu sehen.

Schuljahresabschluss 2018

04.07.2018 Nun ist es soweit, das Schuljahr 2017/2018 ist "Geschichte". Traditionell gab es in der Turnhalle der Inselschule, einen Tag vor dem offiziellen Sommerferien-Start, wieder eine zünftige Abschlussfeier mit Programm und Liedern sowie instrumentalen Darbietungen und Ehrungen ... auch so manche kleine Träne musste getrocknet werden ... Als weiteres Highlight im Programm konnten alle eine besondere musikalische Darbietung miterleben. Zur instrumentaen und musikalischen Vielfallt an der Inselschule kam jetzt auch ein "kleiner" Schlagzeuger/Drummer mit ins Repertoire. Ein Clip dazu hier nachfolgend.

Schon am Vorabend wurden die beiden 6. Klassen nach der Zeugnisausgabe im Beisein der Eltern von der Inselschule offiziell verabschiedet.


Kleiner Feengarten im Grünen

Ferienkinder kreierten gemeinsam mit Erziehern einen kleinen "Feengarten" in der Inselschule

Inselschule Töplitz
Verlässliche Halbtagsgrundschule mit intergrierter Kindertagesbetreuung