Weihnachtssingen Inselschule

Weihnachtssingen zum Jahresabschluss

20.12.2017 Am letzten Schultag in diesem Jahr fanden sich Inselschüler, Lehrer und Erzieher in der Turnhalle ein. Gemeinsam singend, mit Gedichten und einem kleinen Programm stimmten sich alle auf die Weihnachtsferien, auf die bevorstehenden Festtage ein.
Zu Gast war auch die Töplitzer Pfarrerin Almut Gaedt. Ihr konnte nun der Erlös aus Spenden, Kollekte und Eintrittskarten vom Konzert der Inselschüler in der Kirche Töplitz zu Gunsten der Aktion „Brot für die Welt“ in Höhe von 1410 Euro übergeben werden.
Abschließend bedankte sich Konrektorin Catrin Ramdohr beim Lehrer- und Erzieherteam sowie beim technischen Personal für die geleistete Arbeit in 2017. Besonderer Dank galt hier Herrn Blume, dem Hausmeister der Inselschule. Viele Schüler ließen es sich nicht nehmen, „ihrem“ Herrn Blume persönlich zu Danken und überreichten ihm kleine selbstgebastelte Weihnachtsüberraschungen.
So ging es dann mit großem Hallo in die Ferien, in die Weihnachtszeit und den Jahreswechsel.


Inselschule Töplitz
Verlässliche Halbtagsgrundschule mit intergrierter Kindertagesbetreuung